Desktop

Kompetenzen
Desktop

Desktop

Produktivität trifft Design

Auf Basis modernster Microsoft Technologie realisieren wir Desktopanwendungen in Perfektion.

Bei der Umsetzung moderner User-Interfaces setzten wir auf die Windows Presentation Foundation, Dritt-Komponenten sowie unser eigenes Basisframework. Besonderes Augenmerk legen wir auf Usability und Design, um die Userakzeptanz möglichst hoch zu halten.
Zu unserem Know-how zählen wir des weiteren die Entwicklung von Windows Services, Microsoft Office Addins, Hardwareanbindungen (Drucker, Bankomat,…) und vieles mehr.

Referenz - Cips

CIPS³ – PBS Holding

Die PBS Holding ist führender Distributor für Papier-, Büro- und Schreibwaren in Zentraleuropa. Der Servicegedanke des Supply Chain Managements hat dazu geführt, dass das Unternehmen heute als Dienstleister agiert.

Abhängig vom Kundensegment werden sämtliche Produkte mit umfangreichen Service-Leistungen veredelt, die weit über den Produktnutzen hinausgehen. Das erleichtert den Kunden wesentlich den Wareneinkauf und unterstützt seinen Absatz.

Eines der wichtigsten Mittel dabei sind die vollintegrierten Prozesse – die elektronische Verbindung des Endkunden mit dem Lieferanten und eine kostenoptimale Logistik für den Kunden.

Mit corner4 Information Technology hat PBS hier den kompetenten Partner für die Umsetzung gefunden. Eine gänzlich neue Software „CIPS³“ wurde auf Basis Microsoft .NET entwickelt und deckt alle notwendigen Prozesse wie Bestellwesen, Bestandsführung, Sortimentspflege mit allen notwendigen Daten inkl. Bildern, Kassensystem, mobile Inventur, CRM, etc. ab.

Viele Schnittstellen ermöglichen beste Integration: PBS Services (Bestellung, Webshopaufträge, ELS, Bestandsabfrage, Paket Tracking, …), FIBU (BMD, Datev, Axapta, RZL, USEFibu, PC-Fibu, Igel), Buch-Systeme (Bookhit, VLB, LIBRI, KNV, VMP), Finanz/Österreich (ERB-Rechnungen, FinanzOnline/RKSV Service), KassaLine.

1500+ Installationen
Österreich & Deutschland
Durchdachtes Ecosystem

Bisher wurden ca. 1500 Installationen in Österreich und Deutschland ausgerollt. Gutes Feedback der Franchisenehmer treiben die Verbreitung noch weiter an. Insbesonders in Deutschland konnten durch die neue Softwarelösung viele Neukunden akquiriert werden.

Im Laufe des Projektes hat sich ein durchdachtes Ecosystem entwickelt, bestehend aus:

  • On-Premises System
    • Webshop-Anbindung
    • Filialsystem mit automatischer Datenreplikation
    • und vieles mehr
  • Mobile Inventur
    • offlinefähig auf iOS, Android,  UWP und Windows
    • auf Basis Xamarin: mit nur einer Software, aber trotzdem angepasst auf die jeweilige Plattform
  • Hosting System (Mandantensystem)
  • Mobiles Messesystem
    • offlinefähig auf ZEBRA Android Industiegeräten mit Hardwarescanner-Anbindung
    • auf Basis Xamarin
  • Business Intelligence (auf Basis PowerBI)
  • Außendienst Vertreter System
  • Online Reklamationssystem (HTML5, Responsive,…)
  • Online Supportsystem
Voll-automatisierter Rollout
Voll-automatisierter Rollout inklusive Integration in das Supportsystem
  • Modernes anpassbares Dashboard
  • Integrierte IT-Lösungen mit Nachhaltigkeit
  • Semantischer Suchindex
  • Anpassbare Ausdrucke/Formulare
  • Vom Benutzer anpassbares Maskenlayout, Tabellenspalten,…
  • Dynamisches Merkmalsystem
  • Supportintegration auf jeder Maske
Referenz - Cash

Cash

Bei „CASH³“ handelt es sich um eine moderne Kassensoftware, welche ebenfalls als Eigenentwicklung umgesetzt wurde um eine perfekte/nahtlose Integration in das CIPS Ecosystem zu gewährleisten.
Direkt-Anbindung an das eigene ERP-System in Verbindung mit einer modernen Touch-optimierten Oberfläche begeisterten die Anwender vom ersten Tag an. Die zu erfüllenden Anforderungen an ein Kassensystem sind sehr hoch – von der besten Performance bis zur höchsten Stabilität und Support – das war uns von Anfang an klar und konnten wir kompromisslos bereitstellen.

Datenreplikation
Touch-Bedienung
Zertifiziert

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • Offline-fähiges Filialsystem mit automatischer Datenreplikation
  • Hardwareanbindung: Bankomat, Bondrucker, Einzugsdrucker, Kunden-Display, Kassenlade,..
  • Rechnung/Lieferschein Abschluss (zur Faktura im ERP System)
  • RKSV in Österreich inkl. vollautomatisierter FinanzOnline Einbindung
  • GoBD in Deutschland